Miss Me – Die erschwingliche Designer Jeans

Oktober 13th, 2011

Die Jeans:

Die Miss Me Jeans wurde entworfen, um die Weiblichkeit zu unterstreichen. Nicht nur Form und Waschungen unterstreichen hier gekonnt die Reize. Kleine aufwendige Applikationen, wie Aufnäher aus Leder, Kristallnieten, Strass-Steinchen und Stickereien – vornehmlich an den Gesäßtaschen – sind ebenfalls ein Hingucker und lassen jede modische Miss Me Jeans einzigartig erscheinen. Die große Auswahl von Boot-Cut, Boyfriend, Skinny, Wide-Leg, Straight Leg und Jeggings sollte es jeder Frau möglich machen, sich selbst mit der Jeans gekonnt in Szene zu setzen. Nicht selten kann man dieses Beinkleid in Magazinen an Stars, wie zum Beispiel Lindsay Lohan, bewundern. Die Preise sind durchaus erschwinglich und variieren je nach Modell. Diese Jeans sehen immer edel aus, egal ob sie mit einer Rüschenbluse, einem T-Shirt im Used-Look, oder einer Motorradjacke kombiniert sind. Sie sind ist in gewohnten Jeans-Farben erhältlich, somit sollte es möglich sein, für jede Gelegenheit die passende Miss me Jeans zu finden. Mit diesen Jeans sind auch die Girlies für Schule oder Party immer gut gekleidet.

Die Marke:

Seit 10 Jahren findet man die Miss Me Jeans nun unter den führenden Marken. Das Unternehmen aus Kalifornien kann mittlerweile weltweite Erfolge verzeichnen. Die Bekleidungsmarke wurde speziell für Frauen entwickelt und geht auf die Bedürfnisse von Frauen und Mädchen ein. Hinter der Marke verbergen sich mittlerweile nicht nur mehr Jeans, sondern auch Oberbekleidung, Accessoires und Kosmetik. Es war die Absicht der Entwickler eine Marke zu erschaffen, die exklusiv und modisch, aber auch bezahlbar ist. Hierdurch fühlt sich die High Society ebenso angesprochen, wie der Otto Normalverbraucher.

Comments are closed.